Gründünger/Phacelia rausreißen/untergraben?

Fragen und Antworten rund um die Gartenpflege, Gartenaufbau und Gartengestaltung.
Antworten
Wanderin
Beiträge: 1
Registriert: Mo 03 Feb, 2020 09:43

Gründünger/Phacelia rausreißen/untergraben?

Beitrag von Wanderin » Mo 03 Feb, 2020 09:53

Hat jemand Erfahrung mit Gründünger? Im Spätsommer habe ich Phacelia auf meine Gemüsebeete gesät. Nicht alle Pflanzen haben geblüht. Aber aufgrund des warmen Wetters sind kaum Pflanzen erfroren und sie wachsen momentan immer noch. Was muss/sollte ich jetzt tun? Alle Pflanzen rausreißen? Oder wann sollte der Gründünger untergegraben werden, damit er bis zur Aussaat des Gemüses verrottet ist? Bereits jetzt DANKE für Eure Hilfe! :)

Benutzeravatar
Gartenopa Gerhard
Beiträge: 322
Registriert: Sa 29 Okt, 2016 08:02

Re: Gründünger/Phacelia rausreißen/untergraben?

Beitrag von Gartenopa Gerhard » Di 04 Feb, 2020 09:48

Hallo,
ich würde die Phacelia im März rausreißen und untergraben.
Ich habe das früher auch mit Gelbsenf gemacht.
Viel Glück wünsche ich.
„Ein Garten wird immer Ausdruck der Liebe und Arbeit sein, die man ihm zukommen lässt“

Antworten