Riesenmaiglöckchen

Tipps und Tricks zur Pflege und Zucht von Tropischen Pflanzen.
Antworten
Benutzeravatar
Rosie
Beiträge: 433
Registriert: So 06 Jun, 2010 17:40
Wohnort: noch weiter im Süden

Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Rosie » Di 06 Jul, 2010 09:35

Heute kommt mein lieber GG in die Küche grennt und schreit ganz aufgeregt ... "Hej Rosie, hast du schon gesehen! (no na ..) in unserem Garten wächst ein Riesenmaiglöckchen!"

ich ja wo denn?

anbei ein Foto von meinem Riesenmaiglöckchen

hab dann noch bemängelt wie oft er eigendlich meine Blumen anschaut, wenn ihm die erst jetzt aufgefallen ist :roll:
Ärger den man nicht gehabt hat ....
... hat man nicht gehabt ...
(Dr. Hirschhausen)

Benutzeravatar
Rosie
Beiträge: 433
Registriert: So 06 Jun, 2010 17:40
Wohnort: noch weiter im Süden

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Rosie » Di 06 Jul, 2010 09:36

Riesenmaiglöckchen ...

.. man beachte die Kombinationsgabe meines lieben GG ... alles was glockig ist muß ein Maiglöckchen sein, egal wenns im Juli blüht :lol: :lol:
Dateianhänge
Blüte des Riesenmaiglöckchens
Blüte des Riesenmaiglöckchens
Riesenmaiglöckchen
Riesenmaiglöckchen
Ärger den man nicht gehabt hat ....
... hat man nicht gehabt ...
(Dr. Hirschhausen)

Pit
Beiträge: 538
Registriert: Mo 24 Mai, 2010 23:22

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Pit » Di 06 Jul, 2010 13:14

Rosie hat geschrieben:...alles was glockig ist muß ein Maiglöckchen sein, egal wenns im Juli blüht :lol: :lol:
Wir Männer sind da sehr flexibel, praxisorientiert eben.
Was ist das denn nun genau?

Benutzeravatar
Rosie
Beiträge: 433
Registriert: So 06 Jun, 2010 17:40
Wohnort: noch weiter im Süden

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Rosie » Di 06 Jul, 2010 13:16

:lol: :lol: du weißt es auch nicht?

es ist eine winterharte Yucca ... der Blütenstand kann an die 2 Meter hoch werden ..
Ärger den man nicht gehabt hat ....
... hat man nicht gehabt ...
(Dr. Hirschhausen)

Pit
Beiträge: 538
Registriert: Mo 24 Mai, 2010 23:22

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Pit » Di 06 Jul, 2010 13:20

Winterharte Yucca habe ich nicht, nur eine sommerweiche und die hat noch nie geblüht.

Benutzeravatar
Rosie
Beiträge: 433
Registriert: So 06 Jun, 2010 17:40
Wohnort: noch weiter im Süden

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Rosie » Di 06 Jul, 2010 13:21

die ist ganz umproblematisch, wächst bei mir in der Wiese und im Winter hat GG sogar seine Piste da drüber gebaut :evil: :evil: :evil:

war zornig wie geht nicht mehr ... aber anscheinend hat ihr das gut getan, heuer hat sie 3 Blütenstände ...
Ärger den man nicht gehabt hat ....
... hat man nicht gehabt ...
(Dr. Hirschhausen)

Pit
Beiträge: 538
Registriert: Mo 24 Mai, 2010 23:22

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Pit » Di 06 Jul, 2010 13:24

Die Blüten sind auf jeden Fall phantastisch.

Benutzeravatar
Rosie
Beiträge: 433
Registriert: So 06 Jun, 2010 17:40
Wohnort: noch weiter im Süden

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Rosie » Di 06 Jul, 2010 13:26

und das Laub schaut auch super aus .. wenns allein irgendwo steht (bei mir in der Wiese halt ...) schaut aus wie eine Yucca eben aber ohne Stamm .. und wenn da viele viele von diesen Yuccas auf einem Qm sind dann schaut richtig buschig aus und auch an einen Meter hoch ...

Im Frühjahr eben die Blüten die dann auf einem STängel hochwachsen ... wunderschön .. ich fotografier nochmal die ganze Pflanze und stell se rein ...
Ärger den man nicht gehabt hat ....
... hat man nicht gehabt ...
(Dr. Hirschhausen)

Benutzeravatar
Gracy
Beiträge: 511
Registriert: Sa 08 Mai, 2010 10:06
Wohnort: im Süden

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Gracy » Mi 07 Jul, 2010 16:35

Bei mir in der Nachbarschaft blüht auch gerade so eine.
Die Blüten sehen echt klasse aus. Wobei mir die Pflanze ansonst nicht so toll gefällt.
Liebe Grüsse Gracy

Benutzeravatar
Rosie
Beiträge: 433
Registriert: So 06 Jun, 2010 17:40
Wohnort: noch weiter im Süden

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Rosie » Mi 07 Jul, 2010 20:33

ich hätte gerne die zweifärbigblättrige ... aber woher nehmen ...

in Klagenfurt wächst die an einer Kreuzung, aber leider ist die stark befahren, auch nachts ... :roll:
Ärger den man nicht gehabt hat ....
... hat man nicht gehabt ...
(Dr. Hirschhausen)

Benutzeravatar
Gracy
Beiträge: 511
Registriert: Sa 08 Mai, 2010 10:06
Wohnort: im Süden

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Gracy » Do 08 Jul, 2010 16:05

Also nix mit "komm mit sonst verläufst du dich noch" :lol: :lol:
Liebe Grüsse Gracy

zebrina

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von zebrina » Sa 10 Jul, 2010 16:42

Mensch Rosie, dann zeig doch mal die ganze Pflanze...neugierig bin :D

Jumbo

Re: Riesenmaiglöckchen

Beitrag von Jumbo » Fr 14 Jan, 2011 12:40

Hallo,

wenn die Camera richtig von der Zeit her eingestellt war am 3.7.2010 um 9:56 mit einer Sony Ericsson C510. :wink:

Antworten