Gartengestaltung

Alles rund um die allgemeinen Fragen der Gartengestaltung.
Antworten
Musicman
Beiträge: 1
Registriert: Do 18 Feb, 2016 14:48

Gartengestaltung

Beitrag von Musicman » Do 18 Feb, 2016 15:13

Hallo liebe Gartencommunity,

vor 1,5 Jahren haben wir ein Haus gekauft und nun würden wir gerne den Garten umgestalten, allerdings sind wir was das angeht noch recht unerfahren :?

Folgende Punkte stehen auf unserer Todo Liste: :shock:

1. Thuja Hecke beseitigen und durch einen schönen Zaun ersetzen. (Hinter der Thuja ist einen Mauer wo der Zaun drauf kann)
2. Kirchlorbeer beseitigen und durch Zaun und einen Sichtschutz (Pflanze) ersetzen.
3. Wege rund ums Haus neu anlegen
4. Terasse neu fliesen
5. Rasen (momentan Moos mit Unkraut) erneuern aufarbeiten....
6. Vorgarten verschönern
7. Autostellfläche anlegen (später mit Carport)

Jo das is leider eine ganze Menge. Nun kommen wir mal zu meinen Fragen:

In welcher Reihenfolge fängt man am besten an ? (erst die Hecken, dann die Wege, dann der Rasen,....)

Wir finden unsere L-Steine nicht besonders schön (siehe Bild). Ist es sehr aufwändig diese zu entfernen ?
Kommt es zu einem Problem mit dem angrenzenden Bürgersteig bzw. wie geht man damit um ?

L-Steine 1.jpg
L-Steine 3.jpg
Wie entfernt man so einen Sockel (siehe Bild sockel.jpg) ? Mit dem Bohrhammer, größerem Gerät ?
Sockel.jpg
Danke schon mal für eure Hilfe

Gruß Musicman

Benutzeravatar
fragnach
Beiträge: 43
Registriert: Fr 01 Apr, 2016 13:57
Wohnort: Stuttgart

Re: Gartengestaltung

Beitrag von fragnach » Mo 11 Apr, 2016 16:34

Dann will ich mal. Die Steine sind tatsächlich alles andere als schön. Habt ihr nicht daran gedacht, die vielleicht komplett zu ersetzen. Wie wäre es mit so einer Mauer: startup-report.de/gabionen-gabionenwand-heisst-der-neue-trend-im-garten/
Sieht man jetzt öfter. Finde ich sehr schick.
Ansonsten habt ihr ja auch noch einiges vor. Gutes Gelingen wünsche ich euch. Wie weit seid ihr? Schon was geschafft?
Ich mag Menschen, die mir Kraft geben, anstatt sie mir zu rauben.

Benutzeravatar
helmaw
Beiträge: 18
Registriert: Mi 18 Mai, 2016 20:39

Re: Gartengestaltung

Beitrag von helmaw » Mo 23 Mai, 2016 11:05

Halli Hallo,

einen Gabionenzaun finde ich auch sehr schön. Ansonsten kann ich auch nur empfehlen alles weg zu nehmen. Dann hat man mehr Freiheiten etwas neues zu gestalten und aud Erfahrung kann ich sagn, dass sich immer neue Baustellen entwickeln und man letztendlich doch alles irgedwie ein bisschen anders macht.
Dreams come true

Benutzeravatar
Manother
Beiträge: 67
Registriert: Mo 11 Apr, 2016 21:33

Re: Gartengestaltung

Beitrag von Manother » Di 24 Jan, 2017 01:09

Ne Menge Arbeit, aber ich würde auch sagen alles weg und ordentlich neu.

Gladiole
Beiträge: 15
Registriert: Mi 20 Nov, 2013 14:56

Re: Gartengestaltung

Beitrag von Gladiole » Do 16 Feb, 2017 11:08

Was habt ihr denn mittlerweile aus eurem Garten gezaubert? :) Ihr seid doch bestimmt schon richtig weit gekommen oder vielleicht schon komplett fertig? Habt ihr die Wege rund ums Haus auch schon neu angelegt? Wenn ihr das noch vor euch habt, dann kann ich euch nur ans Herz legen mal über [Bodeneinbauleuchten nachzudenken. Das sieht so toll aus, wenn der Weg an den Rändern quasi von unten beleuchtet wird. Klar, das ist jetzt nicht so mega günstig, aber es macht einfach total viel her. Bin froh, dass wir uns damals dafür entschieden haben :)

Renate
Beiträge: 10
Registriert: Fr 23 Dez, 2016 16:23

Re: Gartengestaltung

Beitrag von Renate » Di 21 Feb, 2017 12:43

Hallo!

Meiner Meinung nach würde sich eine Zierkiesfläche mit Succulenten und/oder Kakteen in deinem Garten auch sehr gut machen. Das würde denke ich etwas Abwechslung in deinen Garten bringen und auch sicherlich viele Blicke auf sich ziehen. Und so einen großen Planungsbedarf hätte das Anlegen einer solchen Fläche auch nicht denke ich. Die benötigte Kiesmenge kann man ja inzwischen auch schon online berechnen und braucht keinen Spezialisten mehr dafür.
Und den Rest kann man sich denke ich auch selber ausmessen.

lg Renate

Ruth
Beiträge: 1
Registriert: Mo 27 Feb, 2017 01:18

Re: Gartengestaltung

Beitrag von Ruth » Di 28 Feb, 2017 00:13

Hi zusammen,

die Gartengestaltung bei uns übernehme ich. Ich lasse in dieser Sache keinen anderen ran. :D
Seitdem wir in unser neues zuhause eingezogen sind, ergänze ich jedes halbe Jahr etwas im Garten.
Als letztes habe ich mir neue Pflanzkübel besorgt.
Tipps hole ich mir dabei vorwiegend im Internet.
Wertvolle Garteninfo gibt es zum Beispiel hier.

Lg Ruth

Moosi
Beiträge: 10
Registriert: Fr 01 Jun, 2018 13:34

Re: Gartengestaltung

Beitrag von Moosi » Fr 01 Jun, 2018 13:54

Boah so viele tolle Antworten!

Leider hat keine einzige was mit der Frage zu tun.

lol

Medonja
Beiträge: 11
Registriert: Do 01 Mär, 2018 12:28

Re: Gartengestaltung

Beitrag von Medonja » Mo 06 Aug, 2018 09:22

Hallo,

ich habe deine Frage gelesen und möchte gerne meine Meinung dazu sagen, weil mich dieses Thema sehr interessiert. Hast du schon dein Garten umgestaltet? Wenn nicht, dann habe ich ein paar gute Tipps für Deko. Vor kurzer Zeit habe ich meinen Garten auch renoviert, aber ich wusste nicht, wie ich das machen soll. Deswegen Süchte ich Online nach Tipps und Ideen, genau so wie du. Dann habe ich die Seite tropic-shop.de/terraristik gefunden. Da habe ich sehr viele Tipps und Zubehör gefunden. Die Seite kann ich dir nur herzlich weiterempfehlen, weil ich mit ihren Diensten sehr zufrieden bin. Ich hoffe, dass ich dir mit meiner Antwort ein bisschen geholfen habe.
Viel gluck.

Domar
Beiträge: 35
Registriert: Di 13 Feb, 2018 12:54

Re: Gartengestaltung

Beitrag von Domar » Di 11 Sep, 2018 14:35

Hallo,

wie geht es mit der Gartengestaltung und was hast du zurzeit gemacht? Ich habe auch gesehen das du planiert hast, einen Carport zu bauen. Wenn du immer noch einen Carport bauen willst, würde ich dir empfehlen online zu suchen , weil die Auswahl im Netz größer als im Laden ist.

Der Preis kann auch besser sein und einen Carport kannst du auf https://www.folkmann.de/produkte/garten/carports.html bestellen, sie sind in Hamburg gelegen, aber bieten eine Flexible Lieferung. Sie bieten auch andere Produkte aus Holz und sicherlich werden sie dir bei der Gartengestaltung weiterhelfen.

Viel Glück damit und hoffe, dass ich dir eine gute Idee gegeben habe.

Mit freundlichen Grüßen

Antworten