NEU: Keine Werbeeinblendungen für registrierte User


Birkenfeige

Allgemeiner Bereich zu Pflanzen und Zucht.
Antworten
Uwe
Beiträge: 1
Registriert: Fr 09 Mai, 2008 16:36

Birkenfeige

Beitrag von Uwe » Fr 09 Mai, 2008 16:44

Hallo,

kann mir jemand einen Tipp geben, wie man eine Birkenfeige daran hindert, groß zu werden ? Ich habe eine im Büro und eine Zuhause im Flur, die recht schnell für ihre Plätze einfach zu groß geworden sind. Nun muss ich sie wohl "entsorgen".

Kann man Birkenfeigen beschneiden ? Oder was für Möglichkeiten gibt es sonst ?

Vielen Dank !

Ein schönes Wochenende mit viiiiiieeeeel Sonne wünscht euch

Uwe

Benutzeravatar
Marlies
Beiträge: 357
Registriert: Do 18 Okt, 2007 21:39
Wohnort: NRW

Beitrag von Marlies » Fr 09 Mai, 2008 23:17

Man kann einen Bonsai daraus machen.
Google mal.

Benutzeravatar
eden
Beiträge: 436
Registriert: Do 24 Apr, 2008 12:05
Wohnort: Im Land der tausend Berge

Beitrag von eden » Sa 10 Mai, 2008 09:23

Nein, bloss nicht entsorgen. :shock: Der Ficus lässt sich ganz prima schneiden.
Gruss Eva.

ayaha
Beiträge: 1
Registriert: Mi 14 Jan, 2015 13:16

Re: Birkenfeige

Beitrag von ayaha » Mi 14 Jan, 2015 13:22

Die klebrigen Saft wird durch die Fütterung von Insekten oder Spinnmilben verursacht. Untersuchen Sie die Anlage sorgfältig. Achten Sie auf Anzeichen von Gurtband und weiß oder braun Schildläuse am Vorbau oder Blätter befestigt. Es ist das eine oder das andere, aber im schlimmsten Fall könnte es auch sein! Es gibt viele Produkte auf dem Markt, bieten die Kontrolle, ob das Problem Bevölkerung nicht aus dem Ruder gelaufen. Wenn der Befall ist überwältigend die Pflanze, dann sind Sie besser dran, Dumping der Anlage und Starten neuer wäre. Wenn Sie das Problem nicht beheben, wird die Anlage eventually.ht euch sterben
ayaha

Antworten