Kranker Apfelbaum?

Allgemeiner Bereich zu Pflanzen und Zucht.
Antworten
Cerise
Beiträge: 7
Registriert: Fr 01 Feb, 2013 15:55

Kranker Apfelbaum?

Beitrag von Cerise » Fr 08 Mär, 2013 13:59

Hallo Leute,

ich bin nicht so gut in Fragen Gartenpflege beschlagen, deshalb brauche ich Ihre Expertmeinung. Wir haben einen schönen Apfelbaum in unserem Garten. Aber unser Ernte ist von Jahr zu Jahr unterschiedlich. Ist es normal für Apfelbäume?

Danke

OBI Pflanzenfreund
Beiträge: 12
Registriert: Mi 17 Apr, 2013 18:07

Re: Kranker Apfelbaum?

Beitrag von OBI Pflanzenfreund » Do 18 Apr, 2013 15:38

Liebe Obstfreundin,

ja, das ist bei Apfelbäumen so. Die Profis nennen dieses Phänomen "Alternanz". Das bedeutet: In einem Jahr trägt der Baum sehr viel. Das erschöpft ihn, so dass er im Jahr darauf nur wenig Früchte ansetzt, um sich zu erholen. Krank ist er also nicht!

Um diesen Kreislauf zu durchbrechen, können Sie Ende Juni den Fruchtansatz ausdünnen. Belassen Sie pro Büschel höchstens zwei bis drei kleine Früchte. Alle anderen schneiden Sie mit der Gartenschere ab. Dann verausgabt der Baum sich nicht so – und dürfte in den Folgejahren regelmäßiger tragen.

Viel Erfolg!

Liebe Grüße
Der OBI Pflanzenfreund
http://www.obi.de/de/services/pflanzenfreund/index.html

Antworten