NEU: Keine Werbeeinblendungen für registrierte User


Garten für Kinder

Vorschläge für neue Foren und Themen
Antworten
Benutzeravatar
SplishSplash
Beiträge: 116
Registriert: Di 15 Jun, 2010 11:40

Garten für Kinder

Beitrag von SplishSplash » Di 22 Jun, 2010 11:14

... na da will ich mal den Einstein raushängen lassen und - nach Mahnung von zebri - mal einen sinnvollen (?) Beitrag liefern:

Wie wär's denn mit einem Forum: KinderGarten ?

Mit allen Tips und Tricks für kindgerechte Gärten - Gestaltung, Spielgeräte, Kinderbeete, Naschpflanzen, Übersicht über "No go"-Pflanzen, etc. etc.

Splashi - als erfahrene Garten-Mutti beäugt das Ganze und Engelchen darf die Vorschläge ausprobieren und benoten! :lol:

Gruß und Schluß
Splashi

Pit
Beiträge: 538
Registriert: Mo 24 Mai, 2010 23:22

Re: Garten für Kinder

Beitrag von Pit » Di 22 Jun, 2010 11:16

SplishSplash hat geschrieben:Wie wär's denn mit einem Forum: KinderGarten ?
Darf ich da überhaupt noch rein? :mrgreen:

Benutzeravatar
SplishSplash
Beiträge: 116
Registriert: Di 15 Jun, 2010 11:40

Re: Garten für Kinder

Beitrag von SplishSplash » Di 22 Jun, 2010 11:18

Auch Opis dürfen spielen :lol:

.... obwohl ... wir haben so 'nen Haken an der Garage mit 'nem Schild dran:

"Hunde, Backfische und olle Knacker müssen draußen bleiben!"

:lol: :lol: :lol:

Spunki
Beiträge: 641
Registriert: Sa 08 Mai, 2010 20:48

Re: Garten für Kinder

Beitrag von Spunki » Di 22 Jun, 2010 11:24

Uuuuuuuuu, Aaaaaaaaaaaa ausgerechnet Kiga all die kreischenden kleinen Ungeheuer :evil:


Neeeeeeein Scherzle!

Finde ich eine ausgezeichnete Idee Splashi !


LG
Spunki

Pit
Beiträge: 538
Registriert: Mo 24 Mai, 2010 23:22

Re: Garten für Kinder

Beitrag von Pit » Di 22 Jun, 2010 11:27

SplishSplash hat geschrieben:Auch Opis dürfen spielen :lol:
Ich war auch mal Kind, gell. Bild

zebrina

Re: Garten für Kinder

Beitrag von zebrina » Di 22 Jun, 2010 11:56

SplishSplash hat geschrieben:... na da will ich mal den Einstein raushängen lassen und - nach Mahnung von zebri - mal einen sinnvollen (?) Beitrag liefern:

Wie wo was Mahnung, das war nur ein dezenter Hinweis, dass hier nicht so viel gespämmt werden soll, zefix no amoi! :twisted:
Ja wo kommen wir denn da hin, wir wollen doch endlich mal ein ernsthaftes Forum werden...

...so jetzt hab ichs Euch aber gegeben :mrgreen:

ääähm, wie war doch gleich das Thema hier? :roll:

Benutzeravatar
SplishSplash
Beiträge: 116
Registriert: Di 15 Jun, 2010 11:40

Re: Garten für Kinder

Beitrag von SplishSplash » Di 22 Jun, 2010 12:04

Waren wir schon mal ein unernstes Forum :?: :?: :?: :shock:

zebri, die Frau mit Vergangenheit! :lol:

zebrina

Re: Garten für Kinder

Beitrag von zebrina » Di 22 Jun, 2010 12:08

Was soll denn das jetzt heissen?

Ich bin entsetzt, was denkst Du von mir :shock:

zebrina

Re: Garten für Kinder

Beitrag von zebrina » Di 22 Jun, 2010 12:54

Da haste recht Rosa :D

Aber um zum Thema zurückzukehren: :mrgreen:

Ein Kinder-Garten-Forum fänd ich auch gut.
Ich muss vorher nur noch den meinen eintrichtern, dass ich frühestens in 5 Jahren Oma werden will..
...wisst ihr das macht mich so alt :mrgreen:

Benutzeravatar
SplishSplash
Beiträge: 116
Registriert: Di 15 Jun, 2010 11:40

Re: Garten für Kinder

Beitrag von SplishSplash » Di 22 Jun, 2010 14:10

Ach Zebri ... Pit ist doch erst 28 und trotzdem soooo alt! :lol:

Pit
Beiträge: 538
Registriert: Mo 24 Mai, 2010 23:22

Re: Garten für Kinder

Beitrag von Pit » Di 22 Jun, 2010 14:37

Im Kreise junger knackiger Mädels beginnt mein dritter Frühling. :mrgreen:

Benutzeravatar
Gracy
Beiträge: 511
Registriert: Sa 08 Mai, 2010 10:06
Wohnort: im Süden

Re: Garten für Kinder

Beitrag von Gracy » Di 22 Jun, 2010 14:39

Ich finde so einen KinderGarten Thread eine sehr gute Idee.

Es gibt bestimmt viele Fragen von jungen Eltern darüber wie ein kindgerechter Garten aussehn soll.
Liebe Grüsse Gracy

Benutzeravatar
Pippilotta
Beiträge: 198
Registriert: So 16 Mai, 2010 08:44

Re: Garten für Kinder

Beitrag von Pippilotta » Di 22 Jun, 2010 16:28

Ja, einen Kindergarten Thread gefällt mir. Meine Kinder sind aus dem Spielalter herausgewachsen, aber das macht nichts. Ich kann mich noch sehr gut an schöne Kleinkinderzeiten im Wald und auf der Wiese erinnern. Selbst als wir noch zur Miete wohnten, war ich jeden Tag mit meinen Kindern unterwegs, raus in die Natur. Die Lieblingspflanze meiner Kinder war das Springkraut. Stundenlang konnten sie sich damit beschäftigen und hatten einen unglaublichen Spaß dabei.

Also, ich fang mal an. In einen kindgerechten Garten gehört auf jeden Fall ein Sandkasten. Ohne Sandkasten geht überhaupt nichts im Garten :lol: :lol: :lol: Dazu eine Schaukel und ein Kletterseil oder eine Kletterleiter. Das war für mich damals die Grundausstattung. Ein Kindergartenhaus oder ein Baumhaus finde ich auch sehr schön. Dort haben die Kinder einen Rückzugspunkt wo sie sich unbeobachtet sein können. Wir hatten damals nicht die Möglichkeit für solch ein Häuschen, daher haben meine Kinder sich aus Decken und alten Tüchern einen Unterschlupf gebaut. Die Decken wurden über eine Wäscheleine gespannt und mit Wäscheklammern befestigt.
So, jetzt reichts fürs Erste. Jetzt seid ihr dran.
Lg Pippilotta

Leben und leben lassen

Benutzeravatar
Rosie
Beiträge: 433
Registriert: So 06 Jun, 2010 17:40
Wohnort: noch weiter im Süden

Re: Garten für Kinder

Beitrag von Rosie » Di 22 Jun, 2010 16:55

also ich hab kleine Kinder ... und kann sicher so manches beitragen ...

aber dafür müßte man einen Thread ohne Spam aufmachen ...
Ärger den man nicht gehabt hat ....
... hat man nicht gehabt ...
(Dr. Hirschhausen)

Antworten