Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Alles rund um die allgemeinen Fragen der Gartengestaltung.
Antworten
question42b
Beiträge: 2
Registriert: Mo 25 Apr, 2016 12:57

Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von question42b » Do 26 Mai, 2016 22:14

Hallo, ich brauche eure Hilfe!
Ich würde meiner Frau gerne zum Geburtstag ein Hochbeet schenken, da sie die Gartenarbeit liebt. Jetzt habe ich auf [hochbeet-hochziehen.de in einen "Pflanzkalender" entdeckt, dass es tatsächlich Pflanzen gibt, die man in den kommenden Monat noch pflanzen könnte. Jedoch ist man da was eingeschränkt da es schon ziemlich spät im Jahr ist.

Was meint ihr? Lohnt es sich jetzt noch ein Hochbeet zu kaufen (sie würde es ca. Mitte Juni bekommen) oder ist das mit Aufbau und allem noch sehr knapp berechnet?

Benutzeravatar
Sofhie
Beiträge: 53
Registriert: Sa 16 Jan, 2016 10:43
Wohnort: Meiningen

Re: Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von Sofhie » Fr 27 Mai, 2016 13:51

Normalerweise ist die ideale Zeit um ein Hochbeet anzulegen im Herbst. Deshalb würde ich noch ein bisschen warten.
Du kannst einem Samen Erde und Wasser geben. Aber damit er zu einer Blume erblüht, braucht er vor allen Dingen Zeit.

question42b
Beiträge: 2
Registriert: Mo 25 Apr, 2016 12:57

Re: Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von question42b » Fr 27 Mai, 2016 14:32

Danke für die Antwort! Ja ich habe mich noch was erkundigt. Ich denke ich werde es mit Fertigerde befüllen lassen und auf Setzlinge aus dem nächsten Gartencenter zurückgreifen.
Im Herbst kann man es dann immer nochmal richtig befüllen, um dann im nächsten Jahr voll dabei zu sein. Immerhin soll es nur ein Hochbeet für den Balkon werden, also geht es nicht um all zuviel Erde.

Benutzeravatar
Wuehlsau
Beiträge: 38
Registriert: Di 12 Jan, 2016 00:15

Re: Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von Wuehlsau » Fr 03 Jun, 2016 15:07

Gibt jetzt vielleicht gute Rabatte und mach doch einfach.
Sind eure Tomaten reif, gibt es welche für 1,99 im Supermarkt.

Eure Wuehlsau

Sonnig
Beiträge: 30
Registriert: Mi 13 Jul, 2016 19:16

Re: Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von Sonnig » Sa 20 Aug, 2016 14:43

Jetzt lohnt es sich sehr :)

Nadine
Beiträge: 12
Registriert: Mo 22 Aug, 2016 04:24

Re: Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von Nadine » Mo 22 Aug, 2016 04:32

Super zu wissen. Ich wollte das auch machen und jetzt kann man ja auch gute Schnäppchen machen. Kann man dann jetzt alles einsetzen was man möchte? Eher nicht, oder?

Blossom
Beiträge: 4
Registriert: Di 13 Sep, 2016 13:00

Re: Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von Blossom » Di 13 Sep, 2016 13:08

Ich weiß, dass die Frage schon ein Weilchen her ist, aber es kann ja sein, dass sich Leute auch heute noch für die Antwort interessieren. :idea:
Zumindest fand ich das Thema interessant und jetzt zu dieser Jahreszeit auch fast wieder aktuell :wink: Also Hochbeete kann man meiner Meinung nach praktisch immer kaufen - nur dann würde ich es eher als Spätbeet bezeichnen. Oder als Frühbeet... je nachdem. Anstatt ein Hochbeet zu kaufen, kannst du aber auch selber eines bauen (eine Anleitung gibt es zum Beispiel hier: hochbeete-kaufen.net/hochbeet-selber-bauen/). Wenn es nass und kalt wird, würde ich evtl. nach einem Beet aus Metall oder Stein schauen. Das ist beständiger gegen Witterung... Ich hoffe das hilft. Viele Grüße!

Justus
Beiträge: 8
Registriert: Do 22 Sep, 2016 02:29

Re: Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von Justus » Do 22 Sep, 2016 02:38

Würde es jedenfalls probieren. Wenn nicht hast du halt schon für das nächste Jahr vorgearbeitet :D

chrisbeet
Beiträge: 1
Registriert: Fr 03 Mär, 2017 12:27

Re: Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von chrisbeet » Fr 03 Mär, 2017 12:40

Hallo zusammen,

Ich habe erst letztes Jahr meiner Mutter ein Hochbeet für Ihren Garten gekauft und sie ist super happy damit.
Sie hatte sich schon immer ein Hochbeet für ihren Garten gewünscht, da das bücken ihr langsam zu schaffen gemacht hat und sie dadurch rückenprobleme bekommen hat.
Beim Hochbeet kann sie ganz bequem im stehen arbeiten ohne probleme. Viele Ratschläge haben wir uns mittlerweile von hochbeet-kaufen-bauen.de/ geholt.

Bei Fragen stehe ich natürlich gern zu verfügung.

frenki
Beiträge: 17
Registriert: Fr 26 Jan, 2018 19:34

Re: Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von frenki » Sa 15 Dez, 2018 23:17

Ein Hochbett kannst du doch selber bauen, online kannst du sicher die richtigen Anleitungen auch kostenlos bekommen, das Material im Baumarkt. Nebenbei wenn du dich für irgendwelche Variante entschiedest, also selber bauen oder fertig kaufen, würde ich dir empfehlen auch eine Beetbegrenzung (grasscalm.de/beetbegrenzung/ ) im Projekt einzuplanen.

Somit wirst du nachher keine Probleme mit dem Unkraut haben und der Garten sieht somit schöner aus. Solche Beetbegrenzungen kannst du günstig bei ihnen bekommen und sie haben auch tolle 3D Modelle, wo man sehen kann wie alles am Ende funktioniert und aussieht.

LG

samyhobbygärtner
Beiträge: 3
Registriert: Fr 03 Mai, 2019 13:35
Wohnort: Düsseldorf, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Jetzt noch Hochbeet kaufen?

Beitrag von samyhobbygärtner » Fr 03 Mai, 2019 13:57

Hallo frenki,

ich gebe auch nochmal meinen Senf dazu!
Hochbeete kann man immer kaufen & kann man sich auch jederzeit selber bauen, denn die Vorteile von Hochbeeten sind einfach oft, je nach Situation, in der Überzahl.

Wenn du dir jetzt (im Winter) noch ein Hochbeet kaufst oder selber baust, solltest du einige Dinge beachten...
Vorab sollte natürlich gesagt werden, dass der Winter nicht der ideale Zeitpunkt zum Hochbeet anlegen ist.
Trotzdem kann man sich natürlich ein Hochbeet anlegen.

Doch was solltest du nun beachten:
  • Baue nur Wintergemüse im Winter an (zum Beispiel Feldsalat, Endivien, Grünkohl)
  • Mache dein Hochbeet winterhart oder winterfest! Dies ist ein besonderer Punkt, denn wenn du diesen nicht ausführlich nachgehst, kann dein Hochbeet nach meinen Erfahrungen starke Schäden im Winter bekommen.
Wie machst du dein Hochbeet winterhart:
  • Ggf. dein Gemüse abernten
  • Die oberste Erdschicht auflockern (dafür reicht eine kleine handelsübliche Gartenhacke)
  • Auf die oberste Erdschicht Heu legen. Dies ist ein essenziell wichtiger Schritt, welcher auf gar keinen Fall unterschätzt werden darf! An das Heu kommst du entweder durch einen Bauern oder du kaufst es dir selber, wobei viele Hobbygärtner haben immer ein wenig Heu zu Hause... oder? (Zumindest ist es bei mir immer so :D
  • Abdecken deines Hochbeetes mit einer Dachpappe, einer Noppenfolie oder auch einer Teichfolie
Hilfreich ist natürlich auch ein Frühbeetaufsatz, welcher deinem Hochbeet einen Ganzjahresschutz gewährt.
Diesen setzt du auf dein Hochbeet, solltest aber natürlich auch darauf achten, dass der Aufsatz die Größe deines Hochbeetes hat.
Solltest du ein mobiles Hochbeet haben, also ein Hochbeet mit Rollen, kannst du es natürlich auch in einen Gartenschuppen oder in den Keller stellen.

Ich hoffe meine Antwort hilft dir oder anderen Lesern weiter!
LG Samy

Antworten